Kolpingsfamilie Salzbergen 1899 e.V. – 24-Stunden-Aktion 2018
Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

24-Stunden-Aktion 2018

Im Rahmen des Kojudium-Verbandsspiel haben wir in Abstimmung mit der Gemeinde Salzbergen eine  24-Stunden-Aktion vom 6. – 7.04.2018 gestartet und einen alten Wildzaun in Steide abgebaut. Bei gutem Wetter wurde Freitagabend der Anfang gemacht. Trotz erster Anfangsschwierigkeiten war es uns nach einiger Zeit und mit etwas Übung möglich den Zaun aus dem Boden zu reißen und so Stück für Stück zu entfernen. Gemütlich haben wir den ersten Tag dann beim gemeinsamen Grillen ausklingen lassen. Auch am darauf folgenden Morgen hieß es dann direkt wieder für uns „Ran an den Zaun!“. Mit vereinten Kräften und guter Teamarbeit gelang es uns den Wildzaun bis zum Ende des Tages komplett zu entfernen und die 24-Stunden-Aktion somit erfolgreich abzuschließen. Auch diesen Abend ließen wir gemütlich bei einem kleinen Lagerfeuer zu Ende gehen.