Kolpingsfamilie Salzbergen 1899 e.V. – Generalversammlung 2017
Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Generalversammlung 2017

Mitgliederversammlung der Kolpingsfamilie Salzbergen wählt Pater Sebastian zu ihrem Präses.
Die Mitgliederversammlung begann mit einer Hl. Messe, zelebriert von Pater Sebastian, in der Kapelle des Kolping-Bildungshaus-Salzbergen. Zur anschließenden Versammlung im neuen Haus am See begrüßte der Vorsitzende Jürgen Puls alle Anwesenden. Nach einer kleinen Stärkung ging es an die einzelnen Punkte der Tagesordnung. Zunächst verlas Schriftführerin Hildegard Dartmann den Geschäftsbericht 2016. Melanie Beckersjürgen berichtete von den Aktivitäten der Kolpingjugend. Der Kassenbericht von Kassierer Heinrich Dartmann, bestätigte eine solide und gute Basis des Vereins. Die Kassenprüfer bescheinigten dem Kassierer eine sehr sorgfältig geführte Kasse. Dem Vorstand wurde Entlastung erteilt. Der nächste Punkt war die Wahl eines neuen Präses. Nach dem Weggang von Pastor Pierre Roy war dieses Amt nicht mehr besetzt. Pater Sebastian wurde nun von der Versammlung einstimmig zum neuen Präses der Kolpingsfamilie Salzbergen gewählt. Als nächster Punkt auf der Tagesordnung, war der Vorschlag aus der Mitgliederversammlung im letzten Jahr, die Kolpingsfamilie Salzbergen e.V. umzubenennen. Es wurde einstimmig beschlossen, dass das Gründungsjahr mit in den Namen kommt. Unsere Kolpingsfamilie heiß ab sofort Kolpingsfamilie Salzbergen 1899 e.V. Zum Abschluss des Abends brachte Pater Sebastian uns seine Heimat ein kleines Stück näher. Er zeigte uns auf einer Karte seinen Geburtsort und erklärte uns die vielen Unterschiede der Religionen in Indien.

Bilder der Generalversammlung findet ihr in unserer Galerie.